Posaunenchor

 

Nach einer langen Zwangspause erklingen nun endlich wieder Trompeten und Posaunen zu unserem sonntäglichen Gottesdienst unter freiem Himmel auf dem Neuen Friedhof (Ortsausgang Nebel, Radweg Richtung Norddorf). Seien Sie herzlich am Sonntag dorthin eingeladen, bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen und die Vorankündigungen dafür.

 

In der Saison (außer im Jahr 2020) von Pfingstsonntag bis Erntedank spielt der Posaunenchor bei gutem Wetter nach dem Gottesdienst auf der Wiese vor der Kirche. Dort kommen Choräle und auch freie Stücke zu Gehör, wer mitsingen und zuhören mag ist herzlich eingeladen noch etwas zu verweilen. Wir hoffen, dass wir bald auch Texte für die Choräle anbieten können. Dazu gibt es verschiedene Ideen.

 

Jungbläserausbildung

Derzeit erlernen junge und ältere Menschen ein Blechblasinstrument Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn und Posaune. In unserer Gruppe treffen wir uns mittwochs zum Üben und Proben.

 

 

Das nächste Orgelkonzert findet statt am 18. Und 19.07. jeweils 20:00 Uhr in der Wittdüner Kapelle (bitte Hygieneauflagen beachten, um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 04682 1034 oder Mail: kirchenmusik@amrum-kirche.de)

____________________________________________

 

 

Informieren Sie sich doch hier über unser spannendes Projekt „ERZÄHLENDE GRABSTEINE AMRUM“