Willkommen bei der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St.-Clemens auf Amrum

 

 

Oft stehen wir ohnmächtig neben dem Leid anderer und würden so gerne etwas tun. Gott, zeige uns Wege, Hände und Hirn an der richtigen Stelle zu gebrauchen und in den Zeiten, in denen das nicht geht, Kopf, Füße und Hände ruhig zu halten und zu beten. Atme in uns, Heiliger Geist. AMEN

 

 

 

An dieser Stelle fanden Sie in den letzten Wochen einen aktuellen Gottesdienst zum Sonntag zum Mitfeiern im Internet. Dieser ist nun umgezogen auf die „Gottesdienstseite“. Klicken Sie auf den grünen button neben diesem Text oder im Menü auf „Gottesdienst“ und Sie finden Ihren aktuellen Gottesdienst für den Sonntag von Amrum.

Wir feiern Gottesdienste im Juli und August an der frischen Luft! – Trauerfeiern sind möglich!

Ab 05. Juli nutzen wir, dass draußen mehr Gemeinschaft und Gesang möglich sind und feiern sonntags Gottesdienst um 10 Uhr auf einer Wiese auf dem Neuen Friedhof. (Fahrradstraße/Wirtschaftsweg am Ortsausgang Nebel Richtung Norddorf). Auch unser Posaunenchor wird für diese Gottesdienste üben und uns begleiten. Anmeldungen zu diesen Gottesdiensten sind nicht nötig. Kommen Sie einfach vorbei und singen, beten und feiern Sie mit. Falls Regen und Sturm einen Gottesdienst unmöglich machen, muss der Gottesdienst nach einem Vater-unser und Segenswort leider entfallen. Ein Umzug in die Kirche ist unter Corona-Schutzbedingungen nicht möglich.

Am Eingang zum Friedhof werden Handdesinfektion und Anmeldeliste zur Verfügung stehen. Die Sitzgelegenheiten werden in den notwendigen Abständen aufgestellt sein und wir bitten, dass Sie diese jeweils einhalten. (So langsam sind wir darin ja Profis…)  Wenn Sie zu Ihrer eigenen SIcherheit beim Betreten und Verlassen des Geländes einen Mund-Nasen Schutz tragen möchten, empfehlen wir das.

Vor dem Neuen Friedhof gibt es keine Parkmöglichkeiten. Nutzen Sie den Parkplatz am Haus des Gastes. Wenn Ihnen der Weg dorthin nicht möglich ist, laden wir herzlich ein zum Gottesdienst in der Kirche in Nebel jeden Donnerstag um 18.30 Uhr. Hier bitten wir wegen der begrenzten Platzzahl um Anmeldung (04682-2389). In der Regel ist die Kirche am Donnerstag aber nicht voll – fragen Sie gerne auch spontan nach freien Plätzen. Im Anschluss an den Gottesdienst singen jeden Donnerstag draußen vor der Kirche verteilt das Lied: „Der Mond ist aufgegangen“. 

Trauerfeiern, Trauungen und Taufen sind in der Kirche und auf dem Friedhof möglich. Im Rahmen des Schutzkonzeptes der Kirchengemeinde finden wir gemeinsam einen guten Weg. Fragen Sie gerne nach und Bleiben Sie behütet.

Mit der Verlegung der Gottesdienste am Sonntag auf den Neuen Friedhof endet auch unsere Teilnahme an der Aktion „Hoffnungsläuten“ und wir werden das Banner vom Kirchturm abnehmen. Durch die größte Verunsicherung hat uns die Glocke jeden Mittag um 12 Uhr die Hoffnung wach gehalten. Die wird uns nun auf den Weg in die neue Corona-bewusste Normalität weiter tragen und begleiten, ohne dass wir speziell am Mittag dafür läuten.

Eine große Freude für die Kirchengemeinde ist, dass alle Kurseelsorger/innen, die für diesen Sommer angefragt waren, nach Amrum kommen und für uns da sein werden. Sie werden jeden Dienstag Abend um 19 Uhr in der Kapelle in Wittdün ein spirituelles Angebot machen unter dem Titel: „Da berühren sich Himmel und Erde“ und jeden Freitag Abend laden sie um 19 Uhr ein zum „Abendsegen“ – ebenfalls in Wittdün. In Norddorf im Gemeindehaus können in diesem Sommer leider keine Gottesdienste angeboten werden. Wir hoffen, dass auch die Norddorfer und ihre Gäste den Weg zum Neuen Friedhof gehen werden.

Leider – und das ist ein großer Schmerz für uns alle – finden in diesem Jahr keine Proben und Auftritte des Gästechores und damit auch keine musikalischen Abendfeiern statt. Wenn Sie ein Saiten oder Tasteninstrument spielen und im Gottesdienst musizieren möchten, melden Sie sich trotzdem gerne bei unserer Kirchenmusikerin Anne-Sophie Bunk (04682-1034).

Auch die Bibel(sprech)Stunden am Dienstag Abend entfallen bis auf Weiteres. – Dafür sind alle herzlich nach Wittdün eingeladen.

Auf dieser Seite werden wir Sie über die aktuellen Entwicklungen in der Kirchengemeinde auf dem Laufenden halten. Haben Sie Fragen oder Anregungen? Melden Sie sich gerne unter: 04682-2389 oder per E-mail: pastorin.brandt@amrum-kirche.de

Aktuelle Veranstaltungen

Das nächste Orgelkonzert findet statt am 18. Und 19.07. jeweils 20:00 Uhr in der Wittdüner Kapelle (bitte Hygieneauflagen beachten, um Anmeldung wird gebeten unter Tel.: 04682 1034 oder Mail: kirchenmusik@amrum-kirche.de)

____________________________________________

 

 

Informieren Sie sich doch hier über unser spannendes Projekt „ERZÄHLENDE GRABSTEINE AMRUM“