Orgelkonzerte

 

In diesem Sommer lädt Sie Kirchenmusikerin Anne-Sophie Bunk zu folgenden Konzerten an der Becker-Orgel (1981) der St.-Clemens-Kirche nach Nebel ein:

Sonntag, 16. Juni 2019 – 20:00 Uhr

„Leise zieht durch mein Gemüt“

Werke aus der Romantik von Theodore Dubois, Felix Mendelssohn-Bartholdy,
Max Reger und Josef Rheinberger
Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.

Sonntag, 07. Juli 2019 – 20:00 Uhr

„Bach und Söhne“ – musikalisches Portrait einer Familie
Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.

Sonntag, 28. Juli 2019 – 20:00 Uhr

„Summertime and music“

Werke aus dem 20. und 21. Jahrhundert, mal beschwingt und mal besinnlich
Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.

Sonntag, 18. August 2019 – 20:00 Uhr

„Come on“

Orgelwerke aus vier Jahrhunderten, von Buxtehude und Bach bis Riegler und Schütz

Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.

 

Sonntag, 08. September 2019 – 20:00 Uhr

„Sommerklang im Herzen“

Musik die bewegt zum Ausklang des SommersEintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.

 

Orgelmetten

Unsere Orgelmetten finden im Sommer meist in vierzehntägigem Abstand statt. In einer knappen halben Stunde erklärt Anne-Sophie Bunk zunächst die Historie und Funktionsweise unserer Becker-Orgel und stellt anschließend das Instrument vor allem musikalisch vor. Dadurch erhalten Sie einen genauen Einblick in die Funktionsweise dieses großen Instrumentes und haben zugleich die Möglichkeit zur musikalischen Einkehr, zu Ruhe und Besinnlichkeit. Bei größeren Gruppen bittet die Musikerin um vorherige telefonische Anmeldung im Kirchenbüro oder bei ihr selbst.

Orgelmetten können Sie

immer freitags um 10:30 Uhr in der St.-Clemens-Kirche

erleben an folgenden Terminen:

07., 14. und 21. Juni / 12. und 26. Juli / 02., 09. Und 23. August / 06. Und 20. September 2019

Weitere Konzerte in Wittdün und Nebel

Samstag 18. Mai 2019 St.-Clemens-Kirche NebelChor-Insel-TreffenEs musizieren:

„Singkreis St. Johannis Nieblum“, Amrumer Kirchenchor, Gospelkids und kleine Nachtigallen.

Nach zwei Jahren treffen sich die Chöre wieder zu einem Austausch. Wir werden am Samstag gemeinsam Zeit auf Amrum verbringen, musizieren, Freizeit genießen und die Ergebnisse dann im Konzert vorstellen. Dabei werden Stücke gemeinsam erklingen und Raum sein um die einzelnen Chöre zu hören. Am Sonntag fahren wir Amrumer dann zum Gottesdienst nach Föhr und werden dort musikalisch aktiv sein.

Mittwoch, 17. Juli 2019 – 20:00 Uhr
Ev. Kapelle Wittdün, Inselstraße 55
„Alegria“
Gitarrenkonzert zum Staunen, mit Vicente Patiz der die Kapelle mit einem akustischen Feuerwerk zum Klingen bringt.Eintritt: 15,00 €, erm. 10,00 €
Weitere Infos zum Künstler unter: www.el-joergos.de

Samstag, 17. Juli 2019 – 20:00 Uhr

St.-Clemens-Kirche Nebel

„Bach und Bartok“

Konzert mit Susanne Ehrhardt – Klarinette und Blockflöten und

Anne-Sophie Bunk – Orgel und Klavier

Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.Weitere Infos zur Künstlerin: www.susanne-ehrhardt.de

Mittwoch 31. Juli 2019 – 20:00 Uhr
St.-Clemens-Kirche Nebel
„Von Bach bis Boogie“
Konzert mit Hans-Dieter Meier – Violine und
Anne-Sophie Bunk – Orgel
Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.Freitag, 09. August 2019 – 20:00 Uhr
Ev. Kapelle Wittdün, Inselstraße 55
„Ars vivendi“
Vokalensemble aus Wernigerode

Eintritt frei, Ihre Spende am Ausgang ist bestimmt für die kirchenmusikalische Arbeit auf Amrum.Weitere Infos zu den Künstlern unter: www.arsvivendi-wernigerode.de

 

Informieren Sie sich doch hier über unser spannendes Projekt „ERZÄHLENDE GRABSTEINE AMRUM“