Silvester – Zeit zum Feiern und Genießen

Orgelkonzert zum Altjahresabend, 31. Dezember, um 23:00 Uhr

In der St.-Clemens-Kirche

 
Mit einem Kontrastprogramm zwischen bekannten Melodien wie Charpentiers „Prelude“ und Teilen
aus Händels großen Musiken und kleinen, ruhigen Momenten mit romantischen Werken von
Mendelssohn-Bartholdy und weiteren lädt Anne-Sophie Bunk zum Orgelkonzert ein.
Zum Abschluss erklingt, nun schon fast traditionell, die Ouvertüre
der Feuerwerksmusik und leitet über in das Mitternachtsgeläut und Posaunenklänge im Kirchturm.

Seien Sie herzlich eingeladen.

Ausblick 2020:

„Saul, Saul, warum verfolgst du mich …“ so wird Paulus auf dem Weg von Jerusalem nach Damaskus von Gott gerufen und es vollzieht sich ein Wandel vom Verfolger der ersten Christen zum Verfolgten. Paulus muss sich nun seinerseits verstecken. Später wird er zu einem der wichtigsten Zeugen des frühen Christentums werden, nicht zuletzt durch seine Reisen und Briefe an verschiedene Gemeinden. Der wohl berühmteste Ausschnitt aus dem Schriftwechsel nach Korinth erklingt dann auch zum Schluss: „Liebe bleibt, Liebe hält …“

Die Amrumer Kinderchöre laden ein zum großen Musical-Event nach Norddorf:

Premiere unseres Musicals ist am 22. Februar 2020 um 17:00 Uhr

 

Im März gehen wir dann „on Tour“ und werden in Husby (13.03.) und Niebüll (14.03.) noch einmal die Geschichte von Paulus aus Tarsus erzählen. Auch eine Aufführung auf Föhr ist in Planung.

 

Seien Sie herzlich eingeladen, lassen Sie sich mitreißen von den jungen Musikerinnen und Musikern unter Leitung von Anne-Sophie Bunk.

Eintritt frei – Ihre Spende am Ausgang macht uns dieses besondere Projekt „Musical on Tour“ möglich, wir danken herzlich!

 

Informieren Sie sich doch hier über unser spannendes Projekt „ERZÄHLENDE GRABSTEINE AMRUM“